Ostereierschießen bei den Burgfalken

Der Schützenverein Burgfalken veranstaltet ab diesem Jahr wieder sein traditionelles „Ostereierschießen“. Wieder am Ostersamstag, dem 8. April 2023. Um 11 Uhr öffnet er sein Vereinsgelände an der Freudenbergstraße 216. Viele Stammgäste kennen das Geschehen schon; auch neue Gäste sind herzlich willkommen – es macht Spaß. Es gibt Kaffee und Kuchen, über Buchenholz Gegrilltes, Bier vom Faß und diverse andere Getränke. Die Vereinsmitglieder werden ihre Gäste wieder bewirten, wünschen allen viel Spaß an dem Tag und hoffen auf gutes Wetter. Der Verein möchte folgendes zum Ostereierschießen anmerken: es wird keinesfalls auf Lebensmittel (Eier) geschossen. Vielmehr gibt es als Preise für gute Schüsse die farbigen Ostereier. Für die Kinder hält der Verein Schokoladen-Ostereier oder andere Süßigkeiten bereit.


Dieter Frank - 8. April 2023

Der Schützenverein Burgfalken veranstaltet auch in diesem Jahr wieder sein traditionelles „Ostereierschießen“.

Am Karsamstag, dem 19. April um 11 Uhr öffnet er sein Vereinsgelände an der Freudenbergstraße 216. Viele Stammgäste kennen das Geschehen schon; auch neue Gäste sind herzlich willkommen – es macht Spaß.

Es gibt Kaffee und Kuchen, über Buchenholz Gegrilltes, Bier vom Faß und diverse andere Getränke. Die Vereinsmitglieder werden ihre Gäste wieder bewirten, wünschen allen viel Spaß an dem Tag und hoffen auf gutes Wetter.

Der Verein möchte folgendes zum Ostereierschießen anmerken: es wird keinesfalls auf Lebensmittel (Eier) geschossen. Vielmehr gibt es als Preise für gute Schüsse die farbigen Ostereier. Für die Kinder hält der Verein Schokoladen-Ostereier oder andere Süßigkeiten bereit.

Dieter Frank - 19. April 2014